CUARTEL DE ALMEYDA

Santa Cruz de Tenerife
- Arquitectura Militar. Fortificaciones -




Die Almeyda- oder Almeida-Kaserne, die sich nördlich der Stadt Santa Cruz auf einem kleinen Plateau oberhalb des Meeresspiegels in Bezug auf die Anaga-Straße befindet, wurde zusammen mit San Carlos und dem Castillo de San Cristbal gegründet. die wichtigste Militäreinheit der Stadt.
Der Bau wird Ende 1858 unter der Leitung des Militärs Salvador Clavijo und Plo beginnen, konnte jedoch aufgrund unterschiedlicher Schwierigkeiten erst gegen Ende des 20. Jahrhunderts fertiggestellt werden.

Es befindet sich in der Nähe des Barrio de El Toscal, an Land, das sie u2018Los Melones u2019 nannten, und warum sie verschiedene Schluchten überquerten, sowie am Anfang des sogenannten San Antonio Beach, der derzeit fehlt.

Das Set enthält drei weitere Gebäude innerhalb seines Umfangs: ein Gebäude östlich des Hauptgebäudes auf einer Etage, auf dessen oberer Promenade eine Batterie gebaut wurde; im Norden eine weitere verlegene Front und drei zweistöckige Kasematten; und schließlich im Westen drei Kasematten einer einzigen Anlage und im Ziel der Kaserne.



Cuartel de Almeyda

Der markante Stil des romantischen Klassizismus, den die einfachen Linien der Fassade sowie die Dekoration der Kaserne zeichnen, zeigt den deutlichen Einfluss von Manuel de Ora auf den großen Meister der militärischen Arbeiten, Domingo Sicilia.

Die Struktur des Gebäudes ist in Form eines geschlossenen Hufeisens gezeichnet, in dem sich die Hauptfassade befindet. Es hat zwei Stockwerke, in denen sich die verschiedenen Öffnungen über den gesamten Umfang des Gebäudes verteilen und insgesamt 13 Fenster und eine Haupttür bilden.

Der Haupthafen wird von zwei Balustraden flankiert, die den Zugang zum Eingang anzeigen. Jambs Ass von Höhle zu weiß geschnitzten Dovelas angepasst. Die Fenster haben unregelmäßig geformte Stein Alfiz.

Im Obergeschoss befinden sich die Rohre und im unteren Teil des Gebäudes die Schlupflöcher aus weißem Stein.
Im oberen Gebäudeteil befindet sich als Krönung eine Grundsteinschnur, auf die die Brüstung der Batterie hoch gelegt ist.

Ein Stein umgibt auch den gesamten Umfang des Gebäudes.
Im Inneren sticht das großartige Land halbkreisförmig und mit einem Atrium auf beiden Etagen hervor.



Cuartel de Almeyda

GEMEINDE Santa Cruz de Tenerife

ZONA Central District Ifara

ADRESSE N Calle San Isidro, 2



Cuartel de Almeyda

Ausgesetzt

Schutzart: Integral.

PGO Santa Cruz de Tenerife.



Cuartel de Almeyda

- Generalplan der Verwaltung von Santa Cruz de Tenerife, Band 3.2.1-3, Akte Nr. 3 18.

- DARIAS PR NCIPE, A. (2004). u2018Santa Cruz de Tenerife. Stadt, Architektur und historisches Gedächtnis 1500-1981 u2019, Band I. Bearbeitet das Rathaus von Santa Cruz de Tenerife.


Redaktion und Forschungsteam: Abteilung Architektur der CICOP-Stiftung.
Miguel ngel Fern ndez
Jos Luis D liest Mart nez.
Armiche lvarez P rez.
Sendy Hern ndez lvarez.

Foto: Jos M. Bossini Ruiz



Cuartel de Almeyda
Descripción Documento Descargar Documento
No existe/n Documento/s para este Bien