CASA GUERRA

San Cristóbal de La Laguna
- Arquitectura Civil y Doméstica. Anterior al S.XX -




Dieses Haus befindet sich in der Straße Nava und Grim n, auch bekannt als Calle del Agua. Es wurde auf einem früheren Haus von Fernando de la Guerra y Hoyo, Marqués de San Andrés, erbaut, der zwischen 1734 und 1799 lebte.

Die letzten direkten Nachkommen waren Mar a de los Remedios Trujillo und Montemayor (1860-1890), verheiratet mit Don Fernando de Ora und C logan, die Kinder derer, die das Haus verkauften und ab 1927 als normale Schule genutzt wurden Lehrer, bis in die fünfziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts, die zufällig eine Tabakfabrik sind, führen große Veränderungen in ihrem Inneren durch.

Heutzutage, im 21. Jahrhundert, wurde es für die Nutzung als Hotel saniert, ohne auf dem neuesten Stand zu sein.



Casa Guerra

SAN CRIST BAL DE LA LAGUNA. 5 Jahrhunderte Geschichte: Delegation des historischen und künstlerischen Erbes der Hon. Rathaus von San Cristbal de La Laguna 1992.

SORIANO UND BEN TEZ DE LUGO, Alfonso: Laguneras Haus und Familien. Die Linien und Paläste von Nava-grimmig ny Salazar de Frias. Stadtrat von La Laguna - Cajacanarias, 2007



Casa Guerra
Es ist ein zweistöckiges Gebäude mit einer blauen bis roten Decke sowie den niedrigen Decken der Balkone und Nischen im zweiten Stock. Diese Arbeit ist auch an der Wand zu sehen, die sich im untersten Teil durch die gesamte Fassade zieht. Es zeigt eine symmetrische Anordnung aller Elemente, die die Fassade definieren. U201D

An der Fassade sticht die Ausgewogenheit der Öffnungen hervor, und unter diesen befinden sich die Öffnungen im zweiten Stock, da sie ein ausgeprägtes Holzleisten und Eisenbalkone aufweisen. An der gleichen Fassade befindet sich außerdem eine zentrale Nische, in der sich zu seiner Zeit ein religiöses Bild befand.



Casa Guerra

GEMEINDE San Cristbal de La Laguna

ZONE District1 - Historisches Zentrum

ADRESSE Calle Nava y Grim n, 16


Descripción Documento Descargar Documento
Ubicación
Ficha PEP
Dibujo de Ana Maria Lorenzo Pérez
Ubicación (Grafcan)

No existe/n Bien/es Relacionado/s