AVENIDA DE LA TRINIDAD

San Cristóbal de La Laguna
- Espacios Urbanos. Calles -




Es ist eine der wichtigsten Straßen der Stadt, sowohl wegen seiner Größe als auch wegen seiner Bedeutung, da es der Haupteingang zum historischen Zentrum ist.

Es ist die Fortsetzung der Straße Tabares de Cala (ehemals Los Lamos), obwohl sie unter dem Namen der Einsiedelei bekannt ist, die unter der Fürsprache der Heiligen Dreifaltigkeit an das Haus angrenzt Ayalas Peraza.

Die Allee endet an einem Kreisverkehr, der den Namen Glorieta de Brasil trägt. Hier befindet sich die Skulptur von Jos de Anchieta ( siehe zugehörige Dateien ), die dem Kreisverkehr der Straßen dient, die sich mit der nördlichen Autobahn, der Straße nach Esperanza, bilden , Los Baldios, Lucas Vega Avenue, der Campus der Universität von La Laguna, der Zugang zur Avenida de la Trinidad und der Avenida de Enlace, die vom Steinkreuz zur Glorieta de Brasil führt, wird auch genannt , schon modern, als Avenida de la Candelaria und schließlich heißt es Avenida ngel Guimer ..

Die Allee hat in den letzten Jahren einen großen Wandel durchlaufen, da das Terminal der Linie 1 der Stadtbahn zu einer der wichtigsten Handelsstraßen der Stadt geworden ist.


GARCIA, Carlos: Die alten Straßen von La Laguna. Seine Nomenklatur vom 16. Jahrhundert bis zu unserem d. Zentrum der kanarischen Populärkultur 1994

GERM N DE ARMAS, Adria: La Laguna. Traditionelles Wohnen und die Probleme der urbanen Raumordnung. La Laguna, 1975.

ALEM N, Gilberto: Die Gasse n. Kritische Lagunen. Cabildo de Tenerife, 1985.

CIORANESCU, Alejandro: La Laguna. Gu eine historische und monumentale. La Laguna, 1965

MORENO FUENTES, Francisca: Tazm a der Insel Teneriffa im Jahr 1552. Jahrbuch der Sportwissenschaften. Nummer 25. Madrid, Las Palmas, 1979.

RODR GUEZ MOURE, Jos: Die Geschichte von La Laguna. Institut für Kanarische Studien. La Laguna, 1935



Avenida de La Trinidad
Descripción Documento Descargar Documento
No existe/n Documento/s para este Bien