ANTIGUOS RITOS DEL CORPUS DE LA LAGUNA

San Cristóbal de La Laguna San Cristóbal de La Laguna
- Patrimonio Inmaterial. Fiestas y Tradiciones -




Text des Historikers Manuel Hern ndez Gonz lez.

Professor für Geschichte Amerikas. Universität von La Laguna.

Das Fronleichnam-Fest ist das älteste in La Laguna. Ich wurde 1496 (*) geboren, als es sich noch in einem Militärlager befand. Sie wurde in ein Fest für die Kirche schlechthin umgewandelt (*) und ist ein Symbol für ihren Sieg gegen die Häresie. Sie zeigt ihren synkretistischen Willen, Überzeugungen und Andachten unterschiedlicher Herkunft und Natur zu integrieren. Gruppieren Sie das Blut und das Erwachen der Natur. Es ist der Ausdruck der neuen politischen und religiösen Ordnung, die errichtet worden sein wird. Es wurde von Anfang an von den Zünften und dem Rathaus von Lagunero finanziert.

Ihre zentrale Achse ist die Prozession, die im vollen Kampf gegen die protestantische Häresie die Symbiose zwischen dem Leib Christi und dem sozialen offenbart. Es ist konfiguriert als Inszenierung der Erhöhung des Dogmas und der strikten Einteilung in Klassen und Gruppen der Gesellschaft. Die Apotheose der Natur zeigt sich in der Sammlung von Zweigen und Blumen, die von den Gilden durchgeführt wird. Die Vegetation bedeckte alle Straßen mit Obstbögen, hohen Ästen und Teppichboden mit Blumen und Laub.

Es war die Votivfeier der Gesellschaft, die als ein Körper konzipiert wurde, der den Herrn für die Fruchtbarkeit der Erde ehrt. Es spiegelt eine große Allegorie der sozialen Struktur von La Laguna wider, indem es als Parade in strenger pyramidenförmiger Reihenfolge der verschiedenen sozialen Gruppen (Zünfte, Gilden, Geistliche, Behörden usw.) ausgerichtet wird, die sich je nach Unterscheidung und Qualität erneuern jährlich durch diesen Akt der angestammte und inhaltliche Mythos der Feudalwelt, dh die imaginäre Darstellung der Wirklichkeit in hierarchischer Form. Zusammen mit ihr treten die bösen Inkarnationen im symbolischen Kampf an , die von der Eucharistie besiegt werden, um: die Teufel, die Bicha oder Tarasca, zusammen mit den ...



Antiguos Ritos del Corpus de La Laguna
1.- Bande von Trommeln und Trommeln. Musik ist ein wichtiger Bestandteil der früheren Corpus-Feier. Siehe Foto: Horn- und Trommelband 'Sentir Green oder

2.- Riesen und große Köpfe. Die monströsen Elemente spiegelten den Kampf zwischen Gut und Böse wider. Ein Teil von ihnen waren die Giganten und die Papahuevos, Zwerge mit großen Köpfen, die Mojigangas machten.

3.- Tanz des Adlers. Der Adler ist eines der Symbole, die Christus darstellen. Der Tanz des Adlers war ein wichtiger Teil der Parade.

4.- Gilde I. Nach den Monstern und Maschinen wurden die verschiedenen Gilden aufgestellt. Im alten Corpus war einer der Ersten, der Wolle oder Hutmacher mit ihrem Bürgermeister und seinem Banner von San Severo vorführte.

5.- Bogentanz. Einige Tänze mit Ursprung im Korpus haben bis in unsere Tage überlebt, wie die von Bögen, die in Tegueste und Guamasa getanzt werden.

6.- Gilde II. Früher ging die Schuhmachergilde mit ihren Gönnern San Crisp und San Crispiano aus, in deren Banner luc zum Ständer, zur Klinge und zum Brucete ging.

7.-Schwerttanz. Dieser Tanz war auf Fuerteventura sehr beliebt. Die Anzahl der Tänzer lag früher zwischen 5 und 8. Einmal gibt es drei männliche und drei weibliche Mitglieder.

8.- Tanz des Pel cano. Als Symbol des christlichen Opfers spiegelt sich der Pel-Canza-Tanz in zahlreichen Beschreibungen der alten Corpus-Prozession wider.

9.- Die kleinen Pferde. Der Tanz der Karren und der Papierpferde, die tief in Katalonien und Valencia verwurzelt waren, waren Teil der Prozessionswerbung.



Antiguos Ritos del Corpus de La Laguna

Der Fronleichnam ist das älteste Fest der Kanarischen Inseln, obwohl seine heutige Konzeption das Ergebnis tiefgreifender Veränderungen ist, die im Laufe der Jahrhunderte vorgenommen wurden. Die Bögen und Teppiche aus Blumen, Sand und Salz ergänzen später ein Fest, das zunächst andere rituelle Elemente enthält. Die Wiederherstellung dieses alten Corpus de La Laguna ist ein kultureller Vorschlag und eine Ergänzung zu seiner religiösen Feier, um einen Teil der ethnografischen Geschichte der Stadt La Laguna wiederherzustellen.

Die Feier findet am Donnerstag des Fronleichnam statt.

Route: Dr. Olivera Platz, Calle de Herradores, Tabares de Cala Straße, Calle de la Carrera, Plaza de la Concepci n



Antiguos Ritos del Corpus de La Laguna
Descripción Documento Descargar Documento
No existe/n Documento/s para este Bien