COMANDANCIA DE MARINA

SANTA CRUZ DE TENERIFE
- Arquitectura Civil y Doméstica. S.XX y Posterior -




SANTA CRUZ DE TENERIFE GEMEINDE

ZONE Anaga District. Anaga Wohn.

ADRESSE Rambla de Santa Cruz, 167; Dr. Pablos 1. April



COMANDANCIA DE MARINA

Nerationalistisches Gebäude Ende der 30er Jahre, dreistöckiges Einfamilienhaus mit kreisrunden Fenstern und einer Tür aus Canter a Lintelada auf der linken Seite. Der rechte Körper, gekrönt von großen Fenstern, zeichnet sich durch seinen offenen Balkon mit den rechten Füßen aus. Marrero Regalado leitete die Bauleitung. Dann folgte ihr Toms Machado als Rigger Joaqu n Amig.



COMANDANCIA DE MARINA

Rechteckiges Gebäude. Ein zentraler Korridor auf der Achse organisiert den Innenraum mit Räumen auf beiden Seiten, endet mit einem gekrümmten Volumen von drei Ebenen, das die Treppe beherbergt und Zugang zur Dachterrasse bietet. Hebt einen horizontalen Fensterstreifen hervor. Die symbolische Hauptfassade präsentiert im Erdgeschoss eine Verandagalerie mit Halbkreisbögen, die auf der zweiten Ebene die Dachterrasse mit schmiedeeisernem Geländer im Bootsstil bildet. An seinen Seiten zwei flache Körper von zwei Ebenen mit hohlen mittleren Streifen von Fenstern. Vielfältige Details der Marine-Allegorie: runde Fenster, horizontale durchgehende Fensterleisten, Metallgeländer und das gleiche Volumen. Der Zugang zur Tribüne erfolgt vor dem Gebäude an der Hauptfassade. Als grundlegendes Bezugselement dient der Schild des bisherigen Regimes.



COMANDANCIA DE MARINA
Descripción Documento Descargar Documento
Ficha GPC Fundación CICOP

No existe/n Bien/es Relacionado/s