CASA DEL PRÁCTICO

SANTA CRUZ DE TENERIFE
- Arquitectura Civil y Doméstica. S.XX y Posterior -




Gebäude für den Bau eines Pavillons der Praxen im Hafen von Santa Cruz de Tenerife, das 1947 in Zusammenarbeit zwischen dem Architekten Tom's Machado und Mndez Fern ndez de Lugo und dem Ingenieur Miguel Pintor geplant wurde Es handelt sich um eine Konstruktion, die nach den Richtlinien der rationalistischen Ästhetik erarbeitet wurde, ein Stil, der vom Architekten des Projekts in seiner beruflichen Laufbahn nicht sehr häufig verwendet wurde. Das Gebäude befindet sich in der Hafenanlage, in einer bestimmten Höhe über dem Meeresspiegel und sehr nahe an der Hafenmündung, von wo aus ein breiter Glimmer aller Docks des Hafengeländes dominierte. Dies war für die Wahrnehmung der Aufgaben der Hafenpraktiken unabdingbar. Das Gebäude ist so gebaut, dass es die Form einer großen Kontrollbrücke eines Bootes nachahmt. Gegenwärtig führt diese Konstruktion verschiedene Portfunktionen aus.

NAVARRO SEGURA, M .: Rationalismus auf den Kanarischen Inseln, Santa Cruz de Tenerife, 1988, S. 302



CASA DEL PRÁCTICO

Das Gebäude wurde auf einer hufeisenförmigen Anlage erbaut, in der sich die Krümmung an der dem Hafen zugewandten Flanke befindet. Dort besteht die Hauptfassade aus einem Keller, von dem aus eine Treppe zu einer Galerie führt erzeugt eine tiefe Lücke in der Komposition. Die nach außen öffnenden Öffnungen sind rechteckig mit anderen nach Art von Bullaugen kombiniert. Das Gebäude hat ein großes Dach, auf dem sich ein Aussichtspunkt erhebt.



CASA DEL PRÁCTICO

SANTA CRUZ DE TENERIFE GEMEINDE

ZONE Anaga District. Anagas Rsena.

DIRECTOR ND rsena de Anaga.



CASA DEL PRÁCTICO
Descripción Documento Descargar Documento
Ficha GPC Fundación CICOP

No existe/n Bien/es Relacionado/s